Attraktive Partnerin aus der Schweiz gesucht? Mit diesen Seiten kommen Sie am schnellsten zum Ziel

Attraktive Partnerin aus der Schweiz gesucht? Mit diesen Seiten kommen Sie am schnellsten zum Ziel

Sie sind nun schon einige Zeit Single und haben überall nach einer Partnerin gesucht. Sie haben die Augen offen gehalten, wenn Sie im Supermarkt nebenan waren. Sie sind am Wochenende zur Eröffnung des neuen, trendy Clubs gegangen. Sie haben sich sogar schon bei einem Speed Dating angemeldet – alles aber leider ohne Erfolg. Versuchen Sie es doch als nächstes einfach mal online!

Wer schon seit einigen Jahren eine Partnerin gesucht hat, aber einfach keine findet, kann schon einmal ein wenig frustriert sein. Während der beste Freund sich allmählich seine kleine Familie aufbaut, sitzt man selbst am Wochenende einsam und allein auf der Couch und weiss nichts mit sich anzufangen. Wie schön wäre es, wenn man jetzt eine Partnerin hätte, mit der man etwas unternehmen kann!

Vorsicht: Jeder, der im Internet schon einmal eine Partnerin gesucht hat, wird Ihnen von den vielen Fakes erzählen, denen man hier begegnen kann. Deswegen ist es wichtig, dass Sie bei jeder Frau, mit der Sie in Kontakt treten, zweimal hinsehen und anfangs lieber etwas skeptischer sind. Leider gibt es immer wieder Damen, die versuchen Sie auf eine teure Bezahlwebsite zu locken oder mit Ihnen SMS-Nachrichten schreiben möchten, für die Sie ein Vermögen zahlen.


Die besten Seiten um eine Partnerin online zu finden

Platz 1: be2 bei Suchen nach Partnerin gesucht! Bei Be2 Schweiz handelt es sich um eine sehr seriöse und rein auf Partnervermittlung ausgelegte Online-Plattform, auf welcher sich Frau und Mann, und demzufolge auch Schweizerinnen und Schweizer, kennenlernen können und vor allem auch möchten. Be2 ist neben Parship für uns der absolute Favorit, wenn es darum geht einen Partner (oder Partnerin) für eine ernsthafte Beziehung in der Schweiz zu finden. Der Betreiber ist global aktiv und bringt eine langjährige Expertise in der Verkupplung von Gleichgesinnten mit.

Jetzt testen!

Den be2-Test lesen >>

Platz 2: Academic Singles bei Suchen nach Partnerin gesucht! Als Schweizer Online-Partnervermittlung für höchste Ansprüche bezeichnet sich die 2009 gestartete Plattform Academic Partner in ihrer Selbstbeschreibung. Garantieren will dies der Betreiber (übrigens derselbe wie von dem schon länger bestehenden und bekannteren Portal Be2) mit einem klar definierten Aufnahmeprozess, sowie fortlaufender redaktioneller Prüfung. Ob dieses vollmundige Versprechen von Seiten der Seite so eingehalten werden kann, und wie es sich im erlauchten Kreis der akademischen Single-Gemeinde flirtet, dem sind wir in unserem Academic Partner Test auf den Grund gegangen.

Jetzt testen!

Den Academic Singles-Test lesen >>

Platz 3: Parship bei Suchen nach Partnerin gesucht! Die um die Jahrtausendwende in Hamburg von der Verlagsgruppe Holtzbrinck gegründete, und seit 2003 auch in der Schweiz aktive, Online-Partnervermittlungsagentur Parship, stellt an sich selbst, und teilweise genauso an seine Klientel, gehobene Ansprüche. Sieht sich das Unternehmen doch zumindest in Mittel- und Zentraleuropa als Marktführer in seinem Segment. Inwieweit die Seite diese selbstangelegten Maßstäbe erfüllen kann, und ob das Portal ernsthaft so seriös und demzufolge maßgeschneidert für die ebenso seriöse Suche nach einer ernsthaften Partnerschaft ist, dem sind wir in unserem Parship-Test auf den Grund gegangen. Es hat Spaß gemacht!

Jetzt testen!

Den Parship-Test lesen >>

Platz 4: eDarling bei Suchen nach Partnerin gesucht! Die seit 2010 in der Schweiz aktive Online-Partnerbörse eDarling hat sich inzwischen als eines der drei landesweit großen Angebote in diesem Bereich etabliert. Durch eine breit angelegte Werbeoffensive will der Betreiber aber eher die Partnervermittlung für Jedermann sein, und so beschränkt sich die Klientel auch nicht auf eine elitäre Bevölkerungsschicht wie z.B. bei den Konkurrenzseiten von ElitePartner oder AcademicPartners. Trotzdem wirbt die Plattform mit einem qualitativ gleich guten Service, und zur Wahrung von diesem arbeiten inzwischen europaweit rund 300 Mitarbeiter in Vollzeitanstellung. Ob die hohen Ausgaben für Marketing und Mitarbeiter sich auch in einem dementsprechend erfolgreichen Angebot niederschlagen, dieser Frage wollten wir in unserem eDarling-Test auf den Grund gehen.

Jetzt testen!

Den eDarling-Test lesen >>

Partnerin gesucht? Das Internet hilft!

Es ist gar nicht so einfach einen Partner zu finden. Hat man schon einmal eine Frau kennengelernt, die einem gefällt, muss auch sie selbst Interesse haben. Und dazu kommt noch: Immer mehr Damen wünschen sich eher eine Affäre oder einen One Night Stand als eine ernsthafte Beziehung. Da ist es gut, dass es das Internet gibt, denn hier finden Sie eine Menge Möglichkeiten um die Frau Ihres Herzens zu treffen und mit ihr eine Partnerschaft aufzubauen. Probieren Sie es doch einfach mal aus, schliesslich haben schon viele Männer online eine Partnerin gesucht, sie kennen und lieben gelernt!

Partnerin gesucht? Hier werden Sie fündig

Wer sich eine ernsthafte Beziehung wünscht, sollte die Finger von den vielen Erotik-Portalen lassen, die man im Internet findet. Vielmehr sollten Sie sich auf seriöse Partnerportale konzentrieren, die sich darauf spezialisiert haben, Menschen zusammenzubringen, die es ernst mit der Liebe meinen. Aber auch in speziellen Apps können Sie Ihre zweite Hälfte finden, indem Sie die Damen herauspicken, die nicht nur auf ein schnelles Abenteuer aus sind. Auch hier hat schon manch einer eine Partnerin gesucht und gefunden.


Alle auf dieser Seite vorgestellten Seiten haben sich der Suche nach der grossen Liebe verschrieben. Es handelt sich hier vornehmlich um Partnervermittlungen, die mit Hilfe eines Persönlichkeits-Matchings Singles zusammen bringen.

Partnerin gesucht? Finden Sie sie bei einer Online-Partnervermittlung

Am erfolgversprechendsten bei der Partnersuche im Internet sind die seriösen Online-Partnervermittlungen. Bei diesen füllen Sie nicht nur ein Profil aus, sondern durchlaufen einen umfangreichen Persönlichkeitstest, bei dem Sie etwa gefragt werden, wie Sie sich eine perfekte Beziehung vorstellen, wie eine Partnerin sein sollte und ob Sie sich Kinder wünschen. Zudem werden Sie nach Werten gefragt, die Ihnen wichtig sind und auch die Art und Weise, wie Sie einmal leben wollen, spielt eine Rolle. Haben Sie den Fragebogen ausgefüllt, werden Ihnen auf der Basis Ihrer Angaben Partnervorschläge gemacht. Haben Sie unter diesen eine potenzielle Partnerin gesucht, können Sie sie nun anschreiben.

Diese Dinge sollten Sie bei der Partnersuche beherzigen

Es reicht natürlich nicht aus, dass Sie eine potenzielle Partnerin gesucht haben. Auch Sie müssen der Dame gefallen und daher sollten Sie sich bei der Erstellung Ihres Profils Mühe geben. Wichtig ist die Auswahl passender Fotos. Wer kein Bild hochgeladen hat, wird viel schneller weggeklickt als Menschen, die sich zeigen. Wählen Sie etwa drei gute Fotos von Ihnen aus, auf denen Sie sympathisch und authentisch daherkommen. Verzichten Sie zudem nicht auf das Ausfüllen Ihres Profils. Wählen Sie also einen kreativen Text, der Sie von den anderen Mitgliedern abhebt und geben Sie spannende Hobbys an, sofern Sie solche haben. Fragen Sie sich, wie ein Profil aussehen müsste, damit Ihr Interesse geweckt wird, seien Sie aber bei allen Angaben unbedingt ehrlich.

Wie erfolgt nun aber der erste Schritt, nachdem Sie eine Partnerin gefunden haben, die Ihnen richtig gut gefällt. Ein Experte gibt Tipps im nachfolgenden Video.


Video: So sprechen Sie Frauen bei einer Online Partnerbörse an

Von der Online Suche zum echten Date

Irgendwann sollten Sie Ihre Auserwählte natürlich nach einem ersten Treffen fragen. Nur so können Sie wirklich feststellen, ob aus Ihnen etwas werden könnte. Warten Sie nicht zu lange mit dem Date, sonst bauen sich schnell Erwartungen auf, die der Andere kaum noch erfüllen kann. Wer schon einmal online eine Partnerin gesucht hat, hatte vielleicht schon das eine oder andere Date, das etwas zäh lief. Um dies zu vermeiden, sollten Sie etwas Unverfängliches unternehmen, das man schnell abbrechen kann – etwa einen Spaziergang.