Wie Sie dank des Internets in der Schweiz eine Freundin finden

Wie Sie dank des Internets in der Schweiz eine Freundin finden

Sie haben das Singleleben ausgekostet, das eine oder andere schnelle Abenteuer erlebt und haben Ihre Freiheit genossen. Jetzt wird es aber langsam mal wieder an der Zeit für Sie, das Single-Dasein zu beenden und Teil eines glücklichen Paares zu werden? Dann gibt es viele Möglichkeiten, die Sie aufgreifen können um jemanden in der Schweiz kennenzulernen. Das kann ein Besuch im Supermarkt sein, in dem Sie eine Dame ansprechen. Sie können aber auch in einen Club oder eine Bar gehen und die lockere Atmosphäre dort ausnutzen. Problem: Wenn man schüchtern ist, ist es leider gar nicht so einfach tatsächlich jemanden anzusprechen. Gehören Sie zu den Männern, die eher zurückhaltend sind, aber dennoch eine Freundin finden möchten, sollten Sie einmal einen Blick in das Internet werfen. Hier gibt es viele Plattformen und Portale, die helfen, die zweite Hälfte zu finden.

Sie kennen vermutlich auch folgende Situation: Ihre Freunde sind mit einer Frau zusammen, irgendwann ist Schluss, aber nur ein paar Wochen später stellen sie Ihnen schon wieder ihre neue Flamme vor? Sie hingegen gehören zu den Männern, die zu schüchtern sind, um mit Frauen im Altag ins Gespräch zu kommen? Oder Sie haben keine Zeit, weil Ihr Job Sie voll und ganz in Anspruch nimmt und Sie abends einfach nur froh sind, auf der Couch sitzen zu können. Nutzen Sie also die Vorteile des Internets. Hier können Sie in aller Ruhe durch Profile stöbern und so mit grosser Wahrscheinlichkeit bald auch eine Freundin finden.

Vorsicht bei der Online Partnersuche: Wenn Sie eine Freundin finden möchten und sich dafür bei Online-Portalen anmelden, sollten Sie unbedingt vorsichtig sein. Registrieren Sie sich nur bei den grossen, getesteten und bekannten Plattformen, die Sie aus der Werbung kennen und die wir Ihnen zum Beispiel vorschlagen. Leider gibt es zahlreiche Websites und Apps, die die Einsamkeit von Singles ausnutzen und eine Menge Geld von Ihnen verlangen. Hier sollten Sie sich vor Portalen hüten, die mit Fake-Profilen arbeiten.


Online eine Freundin finden - Die besten Portale der Schweiz

Platz 1: be2 bei Suchen nach Freundin finden! Bei Be2 Schweiz handelt es sich um eine sehr seriöse und rein auf Partnervermittlung ausgelegte Online-Plattform, auf welcher sich Frau und Mann, und demzufolge auch Schweizerinnen und Schweizer, kennenlernen können und vor allem auch möchten. Be2 ist neben Parship für uns der absolute Favorit, wenn es darum geht einen Partner (oder Partnerin) für eine ernsthafte Beziehung in der Schweiz zu finden. Der Betreiber ist global aktiv und bringt eine langjährige Expertise in der Verkupplung von Gleichgesinnten mit.

Jetzt testen!

Den be2-Test lesen >>

Platz 2: Academic Singles bei Suchen nach Freundin finden! Als Schweizer Online-Partnervermittlung für höchste Ansprüche bezeichnet sich die 2009 gestartete Plattform Academic Partner in ihrer Selbstbeschreibung. Garantieren will dies der Betreiber (übrigens derselbe wie von dem schon länger bestehenden und bekannteren Portal Be2) mit einem klar definierten Aufnahmeprozess, sowie fortlaufender redaktioneller Prüfung. Ob dieses vollmundige Versprechen von Seiten der Seite so eingehalten werden kann, und wie es sich im erlauchten Kreis der akademischen Single-Gemeinde flirtet, dem sind wir in unserem Academic Partner Test auf den Grund gegangen.

Jetzt testen!

Den Academic Singles-Test lesen >>

Platz 3: Parship bei Suchen nach Freundin finden! Die um die Jahrtausendwende in Hamburg von der Verlagsgruppe Holtzbrinck gegründete, und seit 2003 auch in der Schweiz aktive, Online-Partnervermittlungsagentur Parship, stellt an sich selbst, und teilweise genauso an seine Klientel, gehobene Ansprüche. Sieht sich das Unternehmen doch zumindest in Mittel- und Zentraleuropa als Marktführer in seinem Segment. Inwieweit die Seite diese selbstangelegten Maßstäbe erfüllen kann, und ob das Portal ernsthaft so seriös und demzufolge maßgeschneidert für die ebenso seriöse Suche nach einer ernsthaften Partnerschaft ist, dem sind wir in unserem Parship-Test auf den Grund gegangen. Es hat Spaß gemacht!

Jetzt testen!

Den Parship-Test lesen >>

Platz 4: eDarling bei Suchen nach Freundin finden! Die seit 2010 in der Schweiz aktive Online-Partnerbörse eDarling hat sich inzwischen als eines der drei landesweit großen Angebote in diesem Bereich etabliert. Durch eine breit angelegte Werbeoffensive will der Betreiber aber eher die Partnervermittlung für Jedermann sein, und so beschränkt sich die Klientel auch nicht auf eine elitäre Bevölkerungsschicht wie z.B. bei den Konkurrenzseiten von ElitePartner oder AcademicPartners. Trotzdem wirbt die Plattform mit einem qualitativ gleich guten Service, und zur Wahrung von diesem arbeiten inzwischen europaweit rund 300 Mitarbeiter in Vollzeitanstellung. Ob die hohen Ausgaben für Marketing und Mitarbeiter sich auch in einem dementsprechend erfolgreichen Angebot niederschlagen, dieser Frage wollten wir in unserem eDarling-Test auf den Grund gehen.

Jetzt testen!

Den eDarling-Test lesen >>

Mit Hilfe von Singlebörsen ganz leicht eine Freundin finden

Sie haben schon alles versucht: Sie sind auf Verkupplungsversuche der Kumpels eingegangen. Sie haben mit Ihrer netten, neuen Kollegin geflirtet und Sie waren den einen oder anderen Abend in dieser angesagten Bar. Aber irgendwie will es bei Ihnen einfach nicht mit einer Beziehung klappen. Melden Sie sich doch einfach mal bei einer der hier genannten Online-Partnervermittlungen oder Dating-Apps an. Diese sind nämlich eine super Möglichkeit um ganz schnell und unkompliziert Frauen kennenzulernen. So können Sie garantiert bald eine Freundin finden.

1. In welchen Schweizer Portalen Sie leicht eine Freundin finden können

Es ist manchmal gar nicht so einfach bei all den Plattformen und Portalen, die man im Internet und in der Liste der Apps findet, den Überblick zu behalten. Wenn Sie eine Freundin finden möchten, sollten Sie sich am besten bei einer seriösen Online-Partnervermittlung anmelden. Charakteristisch an diesen Portalen ist die Tatsache, dass Sie einen Persönlichkeitstest durchlaufen müssen, bei dem Sie zahlreiche Fragen zu Ihrer Person, Ihren Wünschen und Träumen, der Vorstellung der perfekten Partnerin und weiteren Aspekten beantworten müssen, die bei der Suche nach einer Frau relevant sind. Auf Basis Ihrer Angaben werden Ihnen dann Mitglieder vorgeschlagen, die zu Ihnen passen könnten.

2. Wie Sie dank Online-Partnervermittlung eine Freundin finden

Haben Sie den Persönlichkeitstest durchlaufen und sich die Partnervorschläge angesehen, sollten Sie sich für ein paar Frauen entscheiden, die Sie interessant finden und mit denen Sie gern in Kontakt treten möchten. Achten Sie darauf nicht mit zu vielen Damen gleichzeitig zu schreiben. Dadurch kann man schnell etwas wortkarg werden, da die Zeit fehlt, allen Mitgliedern ausführlich zu antworten. Zudem kann es vorkommen, dass man die Frauen verwechselt und den Überblick verliert. Beschränken Sie sich also auf wenige Personen. Klappt es mit diesen nicht, können Sie immer noch die anderen Damen anschreiben.

3. Eine Freundin finden dank Smartphone-App

Sie möchten eine Freundin finden, aber haben keine Lust darauf einen langen Persönlichkeitstest auszufüllen? Dann versuchen Sie es doch erst einmal mit einer Dating-App, die Sie auf Ihr Smartphone laden. Vorteil dieser Anwendungen: Sie können sowohl zu Hause auf der Couch als auch auf einer langen Bahnfahrt oder morgens auf dem Weg zur Arbeit in der App stöbern. Die meisten Portale setzen dabei den Fokus auf Fotos. Das heisst: Sie entscheiden zunächst anhand von Bildern, ob Ihnen eine Frau gefällt und Sie mit Ihr in Kontakt treten möchten. Oftmals können Sie eine Dame übrigens erst dann anschreiben, wenn Sie ihr ebenso gefallen. Dann können Sie chatten, telefonieren und sich gegebenenfalls auch treffen.

4. Endlich eine Freundin finden – das erste Date vereinbaren

Haben Sie eine Zeit lang mit der Frau Ihrer Wahl gechattet, sollten Sie das Thema Treffen anschneiden. Schliesslich möchten Sie eine Freundin finden und nicht die Chatmeisterschaft gewinnen. Viele Schweizer Frauen sind etwas zurückhaltend, wenn Sie ein erstes Date vorschlagen und möchten Sie zunächst noch etwas näher kennenlernen. Ein Telefonat kann Zweifel verschwinden lassen und sorgt dafür, dass die Dame sich sicherer fühlt.

Wenn Sie eine Freundin finden möchten - unabhängig davon ob online oder in der realen Welt - sollten Sie ein paar Punkte beachten und vor allem die No Go's vermeiden. Sehen Sie sich hierzu die folgenden Videos an, damit Sie nicht in die Kategorie "netter Mann" reinfallen:
 


Video: Freundin finden - Bist du auch viel zu nett?

Unde hier die Erklörung dazu, warum nette Männer sich bei der Suche nach einer Freundin meistens ziemlich schwer tun:


Video: Warum bekommen nette Männer keine Frau ab?