Die besten Dating Portale für Singles in Bern

Die Suche nach einem Partner scheint immer schwieriger zu werden, weil sich die Gesellschaft immer mehr individualisiert. Statt einem Verein beizutreten, trainieren immer mehr Sportbegeisterte in einem Gym. Immer mehr Hobbies finden in den eigenen vier Wänden statt. Umso schwerer ist es, neue Leute kennenzulernen. In der Konsequenz ist es nur logisch, dass auch die Partnersuche in die eigenen vier Wände verlegt wurde. Internet sei Dank, ist es heute möglich, die Traumfrau oder den Traummann kennenzulernen, während man in der Unterhose vor dem PC sitzt. Dank geographischer Einstellungen können zum Beispiel Singles in Bern gezielt nach Singles in der eigenen oder in einer fremden Stadt suchen.

Seriöse Singlebörsen matchen Singles mit gleichen Erwartungen

Wenn zwei Singles in Bern über eine Singlebörse zueinanderfinden, dann steckt eine Menge Rechenarbeit dahinter. Für die Vorschläge auf der Seite sind nämlich in den allermeisten Fällen Algorithmen verantwortlich, die alle verfügbaren Informationen – zum Beispiel psychographische Merkmale oder allgemeine Einstellungen zum Leben – auswerten und ein passendes Gegenüber aussuchen. In wenigen Fällen (z.B. die App «Once») werden die sogenannten «Matches», also die Treffer, noch von Menschen ausgewählt.

Warum wir das sagen? Um einfach zu verdeutlichen, wie wichtig es ist, richtige Angaben zu der eigenen Person bei der Anmeldung zu machen. Ebenso wichtig ist ein gutes Profilfoto, das im besten Fall deine grosse Liebe neugierig macht und motiviert, dir zu schreiben.

Diese Singlebörsen eignen sich am besten

Eine Übersicht mit den besten Anbietern im Bereich Singlebörse findest du weiter unten. Generell empfiehlt es sich, verschiedene Plattformen auszuprobieren und sich dann auf diejenige festzulegen, die den persönlichen Wünschen am nächsten kommt. Dazu zählt zum Beispiel eine genügend grosse Zahl aktiver Singles in Bern (sofern du in Bern oder Umgebung wohnst). So bringt es nichts, wenn sich Singles in Bern auf einer Singleplattform für Norddeutsche anmelden – ausser sie sind explizit auf der Suche nach einer Fernbeziehung.

Daneben solltest du auf das Geschlechterverhältnis achten. Gibt es viele Frauen auf der Plattform? Sehen sie «echt» aus? In der Vergangenheit ist schon öfter Betrug mit gefälschten Profilen aufgeflogen, die von der Seite selber betreut wurden. Auch die Aktivität der Nutzer sollte in die Bewertung einfliessen. Eine «tote» Seite bringt dich keinen Millimeter näher an die Liebe deines Lebens.

Die Kosten sind natürlich auch ein wichtiger Faktor. Bevor du viel Geld ausgibst, solltest du dir sicher sein, dass der Betreiber seriös ist.  Um dir die Auswahl einer seriösen Plattform zu erleichtern, haben wir bereits zahlreiche Seiten selbst getestet und bewertet. Hier siehst du nun das Ranking im Überblick.


Die besten Portale für Singles in Bern

Platz 1: be2 fü Singles in Bern! Bei Be2 Schweiz handelt es sich um eine sehr seriöse und rein auf Partnervermittlung ausgelegte Online-Plattform, auf welcher sich Frau und Mann, und demzufolge auch Schweizerinnen und Schweizer, kennenlernen können und vor allem auch möchten. Be2 ist neben Parship für uns der absolute Favorit, wenn es darum geht einen Partner (oder Partnerin) für eine ernsthafte Beziehung in der Schweiz zu finden. Der Betreiber ist global aktiv und bringt eine langjährige Expertise in der Verkupplung von Gleichgesinnten mit.

Den be2-Test lesen >>


4.600 Mitglieder in Bern

55% Frauen
45% Männer

Jetzt testen!

Platz 2: Academic Singles fü Singles in Bern! Als Schweizer Online-Partnervermittlung für höchste Ansprüche bezeichnet sich die 2009 gestartete Plattform Academic Partner in ihrer Selbstbeschreibung. Garantieren will dies der Betreiber (übrigens derselbe wie von dem schon länger bestehenden und bekannteren Portal Be2) mit einem klar definierten Aufnahmeprozess, sowie fortlaufender redaktioneller Prüfung. Ob dieses vollmundige Versprechen von Seiten der Seite so eingehalten werden kann, und wie es sich im erlauchten Kreis der akademischen Single-Gemeinde flirtet, dem sind wir in unserem Academic Partner Test auf den Grund gegangen.

Den Academic Singles-Test lesen >>


3.000 Mitglieder in Bern

55% Frauen
45% Männer

Jetzt testen!

Platz 3: Parship fü Singles in Bern! Die um die Jahrtausendwende in Hamburg von der Verlagsgruppe Holtzbrinck gegründete, und seit 2003 auch in der Schweiz aktive, Online-Partnervermittlungsagentur Parship, stellt an sich selbst, und teilweise genauso an seine Klientel, gehobene Ansprüche. Sieht sich das Unternehmen doch zumindest in Mittel- und Zentraleuropa als Marktführer in seinem Segment. Inwieweit die Seite diese selbstangelegten Maßstäbe erfüllen kann, und ob das Portal ernsthaft so seriös und demzufolge maßgeschneidert für die ebenso seriöse Suche nach einer ernsthaften Partnerschaft ist, dem sind wir in unserem Parship-Test auf den Grund gegangen. Es hat Spaß gemacht!

Den Parship-Test lesen >>


6.800 Mitglieder in Bern

50% Frauen
50% Männer

Jetzt testen!

Platz 4: eDarling fü Singles in Bern! Die seit 2010 in der Schweiz aktive Online-Partnerbörse eDarling hat sich inzwischen als eines der drei landesweit großen Angebote in diesem Bereich etabliert. Durch eine breit angelegte Werbeoffensive will der Betreiber aber eher die Partnervermittlung für Jedermann sein, und so beschränkt sich die Klientel auch nicht auf eine elitäre Bevölkerungsschicht wie z.B. bei den Konkurrenzseiten von ElitePartner oder AcademicPartners. Trotzdem wirbt die Plattform mit einem qualitativ gleich guten Service, und zur Wahrung von diesem arbeiten inzwischen europaweit rund 300 Mitarbeiter in Vollzeitanstellung. Ob die hohen Ausgaben für Marketing und Mitarbeiter sich auch in einem dementsprechend erfolgreichen Angebot niederschlagen, dieser Frage wollten wir in unserem eDarling-Test auf den Grund gehen.

Den eDarling-Test lesen >>


3.000 Mitglieder in Bern

50% Frauen
50% Männer

Jetzt testen!


Singles aus Bern stehen auf Singlebörsen! Immer mehr einsame Herzen entscheiden sich für die Online Partnersuche

Nicht alle Singles in Bern suchen eine Beziehung…

Partnerbörsen eignen sich für Leute, die eine feste Beziehung suchen. Dies solltest du auch beachten, wenn du dich auf einer Seite anmeldest. Bedenke aber auch, dass je nach App oder Seite die Erwartungen nicht in jedem Fall klar sind. Tinder ist das beste Beispiel: Während einige die grosse Liebe suchen, sind die anderen nur auf schnellen, unverbindlichen Sex aus. Für erotische Abenteuer solltest du deshalb besser auf sogenannte «Casual Dating»-Sites gehen. So vermeidest du viel Frust und vergebene Liebesmüh.

Für eine feste Beziehung eigenen sich die weiter oben dargestellten Partnerbörsen. Hier steht wirklich die ernsthafte Liebe im Vordergrund. Sowohl Frauen als auch Männer möchten auf diesen Seien endlich jemanden kennenlernen, der/die auch gewillt ist sesshaft zu werden.

Beste Orte, um Singles in Bern kennenzulernen

Bern ist eine der schönsten Städte der Schweiz und bietet eine schier unendliche Auswahl an Orten für ein erstes Date. Singles in Bern treffen sich gerne in der historischen Altstadt mit ihren Arkaden. Bei einem Spaziergang kann entspannt geplaudert werden. Vermeide zu langes Stehen an einem Ort, da dies oft zu unangenehmen Momenten führen kann. Für einen Drink eignen sich eigentlich alle Bars, Cafés und Restaurants, solange ihr dort nicht alleine seid.

Geheimtipp: Der Rosengarten bietet eine unglaubliche Aussicht über die Altstadt und ist mit einem kurzen Spaziergang einfach zu erreichen. Dort könnt ihr entweder auf einer Bank ausruhen und die Aussicht geniessen oder im Restaurant Rosengarten (Alter Aargauerstalden 31b)singls einen Kaffee trinken.

Worauf warten? Begib dich noch heute auf die Suche nach anderen Singles in Bern!