Geheimtipp: Einfach und schnell Sexkontakte in Basel finden

Wer in Basel auf Sexkontakte sucht, sollte unbedingt weiterlesen! Wir verraten Tipps und Tricks, wie Männer und Frauen auf der Suche nach dem passenden Sexpartner fündig werden. So werden Sie im Handumdrehen genügend Kontakte in Basel kennenlernen und Sex mit ihnen haben.

Wo sind echte Sexkontakte in Basel zu finden?

Nicht immer sucht Mann oder Frau nach dem Partner fürs Leben. Manchmal soll es tatsächlich nur ein unverbindlicher schneller Fick sein. One-Night-Stand nennt sich diese Form der Sexkontakte ohne Verpflichtungen. Natürlich nur Safer-Sex - wir wollen ja gesund bleiben. Doch nicht jeder Mann oder jede Frau mag es, in Diskos oder schummrigen Kellerlokalen nach einem geeigneten Sexpartner Ausschau zu halten. Solche Treffpunkte gibt es in Basel reichlich. Leider sind die meisten für ein jüngeres Publikum ausgelegt. Wer auf Ü40-Partys Sexkontakte sucht, wird oft enttäuscht, denn dort suchen tatsächlich Singles nach dem Partner fürs Leben. Dabei ist es genau diese Altersgruppe, die einen unbändigen Hunger auf freien, ausserehelichen Sex hat. Unzählige vernachlässigte Hausfrauen wünschen sich Sexkontakte. Damen aus Basel wollen dafür natürlich nicht weit fahren, sondern suchen nach Männern aus der näheren Umgebung. Das ist deine Chance! Du findest diese heissen Frauen auf Online-Dating-Portalen.
 

Die besten Portale für Sexkontakte in Basel (getestet):

Platz 1: C-date fü Sexkontakte in Basel! C-Date.ch ist nicht nur der größte, hinsichtlich der Mitgliederanzahl, sondern vor allem auch der seriöseste und damit der erfolgversprechendste Anbieter von Online Casual-Dating Dienstleistungen in der Schweiz. Mehr als eine Million angemeldete Nutzer, und damit jeder achte Schweizer, hat ein registriertes Profil auf C-Date. Nahezu die Hälfte aller Mitglieder ist weilblich, was sicherlich auf starke Werbeaktivitäten des Anbieters und die gezielte Ansprache von Frauen zurückzuführen ist.

Den C-date-Test lesen >>


22.600 Mitglieder in Basel

48% Frauen
52% Männer

Jetzt testen!

Platz 2: Lisa18 fü Sexkontakte in Basel! Bei Lisa18.ch handelt es sich um die kleine Schwester, der von uns ebenfalls in einem separaten Test vorgestellten Casual Dating Marktführer C-Date. Im Prinzip kann man deshalb von einer Vielzahl an Übereinstimmungen hinsichtlich der Qualität des Angebots ausgehen. Dennoch gibt es ein paar kleine aber feine Unterschiede. Da es sich um die kleine Schwester handelt, sind auf Lisa18 nicht nur etwas weniger Nutzer angemeldet, sondern diese sind in der Regel auch etwas jünger. Die Frauenquote ist auf Lisa18 - ähnlich wie bei C-date - ziemlich hoch. So dass man hier als Mann mit einem Premium-Zugang auf jeden Fall auf seine Kosten kommen sollte.

Den Lisa18-Test lesen >>


16.400 Mitglieder in Basel

47% Frauen
53% Männer

Jetzt testen!

Platz 3: BeNaughty fü Sexkontakte in Basel! Schweizerinnen und Schweizer auf der Suche nach einem heißen und unanständigen Abenteuer sollten bei BeNaughty fündig werden. Der Umgangston bei BeNaughty ist direkt und die meisten Mitglieder sind zielgerichtet unterwegs. Wer damit kein Problem hat, wird hier auf seine Kosten kommen.

Den BeNaughty-Test lesen >>


18.500 Mitglieder in Basel

40% Frauen
60% Männer

Jetzt testen!

Platz 4: AdultFriendFinder fü Sexkontakte in Basel! Nachdem sich die Gemüter in den letzten Monaten vor allem über das eigentlich unglaubliche Sicherheitsleck – so waren die Nutzerdaten von mehreren Millionen Usern im Netz aufgetaucht – auf der Seite erhitzt hatten, wollten wir in unserem AdultFriendFinder Test feststellen, ob es auf der Seite trotzdem immer noch so heiß hergeht wie in so mancher Diskussion im Netz über sie. Prinzipiell handelt es sich bei AdultFriendFinder ja immer noch um das größte Angebot für Sex-Dating weltweit, und die Plattform beherbergt demzufolge auch eine Vielzahl deutschsprachiger und vor allem auch Schweizer Nutzer.

Den AdultFriendFinder-Test lesen >>


7.200 Mitglieder in Basel

20% Frauen
80% Männer

Jetzt testen!

Vorteile eines Dating-Portals in Basel

  • Alle suchen das Gleiche (Sexkontakte ohne Verpflichtungen, späteres Verlieben nicht ausgeschlossen)
  • Grosse Auswahl an potentiellen Sex-Partnern in Basel und Umgebung
  • Jeder Topf findet seinen Deckel
  • Datingportale können kostenlos ausprobiert werden
  • einfach, praktisch und unkompliziert
  • Diskretion steht an oberster Stelle
     


Sexkontakte gibt es auch in Basel wie Sand am Meer
 

Nachteile eines Dating-Portals in Basel

Mit der für deine Zwecke passenden Online-Dating-Plattform und vor allem mit der richtigen Nutzung ist es einfach, befriedigende Sexkontakte in Basel zu finden. Zwischen den Anbietern gibt es jedoch grosse Unterschiede. Einige Portale locken mit Fakes, die von echten Profilen kaum zu unterscheiden sind, andere versprechen die kostenlose Nutzung, obwohl lediglich die Anmeldung frei ist. Und wieder andere Plattformen sind derart kompliziert zu bedienen, dass ein Surfen keinen Spass macht. Besondere Vorsicht ist bei Dating-Portalen geboten, die überdurchschnittlich viele superhübsche junge Frauen im Programm haben. Hierbei könnte es sich um professionelle Damen handeln, die deine Geldbörse geschickt ausbluten lassen. Achte deshalb bei der Auswahl der Börse für Sexkontakte in Basel auf folgende Kriterien:
 
  1. Anzahl der Nutzer, bezogen auf die Grösse der Stadt - Basel hat 165.000 Einwohner
  2. Ziel des Portals - Flirt-Portal, Dating-Portal, Partnerbörse oder eben Casual Dating
  3. Optik der Plattform
  4. Nutzerfreundlichkeit
  5. Echtheitsgarantie der Accounts durch regelmässige Prüfung
  6. Preis-Leistungsverhältnis 
     

So findest du schneller als andere ein Date

  • Habe keine zu hohen Erwartungen, passe deine Ansprüche an.
  • Leute, die in Basel Sexkontakte suchen, sehen aus wie du und ich.
  • Halte dich von vielversprechenden Model-Accounts fern - Abzockgefahr!
  • Kontaktiere nur Frauen (oder Männer), die du auch im realen Leben ansprechen würdest.
  • Sei offen für ausgefallene Lebensläufe. Menschen, die nicht der allgemeinen Norm entsprechen sind oft die interessantesten.
  • Grenze deine Suchparameter nicht zu stark ein, bleibe neugierig.
     

Tipp: So funktionieren deine Sexkontakte

  • Schummeln bringt nichts - verwende ein aktuelles Foto und zeige Gesicht.
  • Verzichte auf Schwanzfotos! Keine Frau will mit einem Penis flirten.
  • Frauen möchten umworben werden - zeige Interesse und unterhalte dich NICHT zuerst über Sex.
  • Sei selbstbewusst und charmant, ohne dich zu verstellen - wenn du eigentlich schüchtern bist, dann sag es.
  • Kennenlernen auf einem Online-Dating-Portal ist vergleichbar mit dem Vorspiel beim Sex - sei kreativ.
  • Wenn die Chemie beim Chatten stimmt, vereinbare zügig ein Date. Verschenke Deine Chancen nicht!
     

Tipp: So gelingen deine Sex-Dates bestimmt

  • Trefft euch in Basel an einem öffentlichen Ort - zum Beispiel in der wunderschönen Altstadt rund um das Basler Münster
  • Im Dezember ist der Weihnachtsmarkt ein guter Treffpunkt, im Sommer das Rheinufer und zu jeder Zeit die Mittlere Rheinbrücke.
  • Ein Café ist ebenfalls perfekt für ein erstes persönliches Kennenlernen (Tipp: Brasserie Au Violon mit zauberhaftem Freisitz im Innenhof)
  • Sie mag Tiere? Dann empfehlen wir bei schönem Wetter den kleinen Zoo in Zentrumsnähe
  • Wähle ein Erkennungszeichen. Das kann ein kleiner Blumenstrauss oder ein besonderes Accessoire sein.
  • Verkleide dich nicht, sondern wähle Kleidung, die deinem Stil entspricht und in der du dich wohlfühlst.
  • Hast du einen Plan für den Abend bereit? Wenn beim ersten Date die Funken sprühen, muss du wissen, wo ihr anschliessend zum Sex hingehen wollt. 
  • "Zu dir oder zu mir?" Diese Frage hat Giacomo Casanova nie gestellt - er residierte regelmässig im Hotel Les Trois Rois.
 
Kribbelt es schon? Dann nichts wie los! Probiere kostenlos eines der von uns geprüften Online-Dating-Portale aus und finde schnell und einfach Sexkontakte in Basel. Unsere Rangliste hilft dir bei der Auswahl der passenden Flirt-Börse.