Die besten Flirt Apps der Schweiz: Hier gelingt ein Date am schnellsten!

Die besten Flirt Apps der Schweiz: Hier gelingt ein Date am schnellsten!

In diesem Beitrag erfahren Sie, welche Flirt App den grössten Erfolg auf einen heissen Flirt oder sogar auf ein Abenteuer verspricht.

Nicht zuletzt seit dem Siegeszug von Tinder, sind Flirt Apps in der Schweiz in aller Munde. Jeder der Single ist, hat sich schon mindestens eine App zum Flirten heruntergeladen und sein Glück versucht.

Jeder Single, der bereits eine Flirt App ausprobiert hat, weiss aber auch, dass man mit Flirt Apps wirklich viel Zeit verschwenden kann ohne dass man nennenswerte Erfolge verbuchen konnte. Wir möchten Ihnen deshalb zum einen die Flirt Apps mit den grössten Erfolgschancen zeigen und zum anderen ein paar Tipps zum Flirten am Smartphone geben.

Wie bereits angedeutet, nicht alle Flirt Apps sind gleich gut bzw. führen gleich schnell zum Erfolg. Wir haben deshalb die populärsten Schweizer Flirt Apps näher unter die Lupe genommen und miteinander verglichen.


Die besten Flirt Apps der Schweiz

Platz 1: The Casual Lounge bei Suchen nach Flirt Apps! The Casual Lounge ist ein besonders beliebtes Schweizer Casual Dating Portal und deshalb die PERFEKTE Plattform für niveauvolle Frauen und Männer mit hohen Ansprüchen, die auf einfache und sichere Weise ihre erotischen Träume verwirklichen wollen und auf der Suche nach Abenteuer und unverbindlichen Dates in der Schweiz sind.

Jetzt testen!

Den The Casual Lounge-Test lesen >>

Platz 2: C-date bei Suchen nach Flirt Apps! C-Date.ch ist nicht nur der größte, hinsichtlich der Mitgliederanzahl, sondern vor allem auch der seriöseste und damit der erfolgversprechendste Anbieter von Online Casual-Dating Dienstleistungen in der Schweiz. Mehr als eine Million angemeldete Nutzer, und damit jeder achte Schweizer, hat ein registriertes Profil auf C-Date. Nahezu die Hälfte aller Mitglieder ist weilblich, was sicherlich auf starke Werbeaktivitäten des Anbieters und die gezielte Ansprache von Frauen zurückzuführen ist.

Jetzt testen!

Den C-date-Test lesen >>

Platz 3: Fremdgehen69 bei Suchen nach Flirt Apps! Die Schweizer schätzen Fremdgehen69 insbesondere wegen dem direkten Flirtspass ohne Umschweife. Wer nach erotischen Chats und tatsächlichen, also wirklich stattfindenden Sexdates sucht, kommt hier auf seine Kosten. Aber Achtung: Dementsprechend offensiv ist hier auch der Umgangston!

Jetzt testen!

Den Fremdgehen69-Test lesen >>

Platz 4: BeNaughty bei Suchen nach Flirt Apps! Schweizerinnen und Schweizer auf der Suche nach einem heißen und unanständigen Abenteuer sollten bei BeNaughty fündig werden. Der Umgangston bei BeNaughty ist direkt und die meisten Mitglieder sind zielgerichtet unterwegs. Wer damit kein Problem hat, wird hier auf seine Kosten kommen.

Jetzt testen!

Den BeNaughty-Test lesen >>


Mit den richtigen Flirt Apps ist es sehr einfach mit anderen Schweizer Singles in Kontakt z kommen

Flirten mit dem Smartphone: Das müssen Sie wissen

Das Flirten mit dem Smartphone ist nahezu zum Volkssport der Schweizer geworden. Sogar Schweizer Bürgerinnen und Bürger, die nicht Single sind, nutzen teilweise Flirt Apps, weil es eben so einfach ist, mit dem anderen Geschlecht in Kontakt zu kommen.

Diejenigen die in Beziehung sind, wollen meistens eine Bestätigung oder einen heissen Flirt, der aber in vielen Fällen zu nichts führt. Für echte Singles kann so etwas natürlich frustrierend sein, wenn man ständig schreibt, aber am Ende leer ausgeht.

Singles, die sich bei Flirt Apps anmelden, möchten in der Regel ein schnelles Treffen ausmachen. Gerade die Schnelligkeit und die Spontaneität der mobilen Welt, hat Flirt Apps zu dem gemacht, was sie heute sind: Ein Riesenerfolg in der Online Dating Welt!

Unser erster Tipp lautet deshalb: Verschwenden Sie nicht zu viel Zeit mit dem Schreiben über die Flirt App! Wenn Sie auf ein baldiges Treffen aus sind, sollten Sie zwei Ziele verfolgen. Versuchen Sie baldmöglichst auf ein anderes Kommunikationsmedium zu wechseln (z.B. WhatsApp oder Facebook Messanger) und dann sollten Sie auch versuchen ein baldiges persönliches Treffen zu vereinbaren. Natürlich müssen Sie Ihrem Flirtpartner die Möglichkeit geben, Sie vorab im Flirt Chat kennenzulernen. Man kann natürlich auch viel Zeit mit unnötigen Treffen verschwenden. Das heisst, bereits im Flirt Chat sollte der Funke einigermassen überspringen. Haben Sie gemeinsame Interessen? Ist der Humor ähnlich? Sind sonstige Gemeinsamkeiten zu erkennen?

Das Wechseln auf eine andere Kommunikationsplattform wie WhatsApp hat übrigens mehrere Vorteile. Wenn Sie mit einem Flirtpartner chatten, welcher in einer Beziehung sich befindet und nur nach einer Bestätigung sucht, der wird mit grosser Wahrscheinlichkeit seine Privatnummer nicht herausrücken. Zum anderen schaffen Sie auf WhatsApp oder im Facebook Messanger ein anderes Vertrauensverhältnis. Es ist keine Flirt App mehr, über die Sie chatten. Manche Leute haben nämlich immer noch leichte Vorurteile gegenüber Online Dating Apps und geben nicht gerne zu, dass Sie jemanden mit Hilfe einer Flirt App kennengelernt haben. Sobald Sie ein anderes Kommunikationsmedium als die Flirt App nutzen, sind Sie von einem echten Treffen nicht mehr weit entfernt.

Besser Flirten mit dem Smartphone

Alle Flirt Apps basieren auf einem visuellen Konzept. Dass heisst, dass Ihr Foto bzw. Ihre Fotoauswahl sehr stark über Ihren Erfolg bei der Flirt App Ihrer Wahl entscheidet. Die Tinder App hat das vorbildlich vorgemacht und den Trend gesetzt. Alle anderen Flirt Apps wie Lovoo, Zoosk oder Badoo haben nachgezogen und in irgendeiner Form die Tinder Funktion des „Wischens“ und einhergehend das Bewerten der Bilder eingebaut.

Ein Foto ist ganz klar zu wenig! Wir empfehlen immer mindestens 3-5 Bilder hochzuladen. Ein Bild sollte Sie bzw. Ihr Gesicht in der Nahaufnahme zeigen, ein anderes Bild sollte den ganzen Körper offenbaren und die restlichen Fotos können Sie bei Ihren Lieblingsbeschäftigungen zeigen. Spielen Sie gerne Beach Volleyball? Fügen Sie ein Bild auf dem Beach Volleyball hinzu. Gehen sie gerne Wandern? Ein Bild auf dem Gipfel kann durchaus drauf. Gut gewählte Bilder erleichtern Ihrem Flirtpartner nicht nur die Einschätzung, ob Sie ihm rein optisch gefallen, sondern sie haben zusätzlich auch einen kommunizierenden Charakter und schaffe Anlässe zur Ansprache.

Erste Nachricht mit einer Flirt App schreiben

Sie haben sich eine Flirt App heruntergeladen (wir empfehlen übrigens 2-3 Flirt Apps gleichzeitig zu nutzen), und eine interessante Person gefunden mit der Sie einen Match haben oder die Ihnen schlicht und einfach gefällt. Super! Nicht’s wir ran. Sie haben nichts zu Verlieren. Alle die sich bei einer Flirt App anmelden, wollen offensichtlich neue Leute kennenlernen und flirten. Und falls mal doch keine Antwort kommt, sollten Sie das nicht überbewerten. Es muss nicht unbedingt an Ihnen liegen. Die Person ist vielleicht schon mit einem anderen Flirt beschäftigt und ist aktuell überfordert mit noch mehr Menschen zu chatten.

Was schreibe ich nur in die erste Nachricht rein, fragen sich viele Nutzer von Flirt Apps. Am besten Sie versuchen einen Bezug zu der jeweiligen Person herzustellen. Die Informationsquellen sind beschränkt: Entweder Sie nehmen Bezug auf eines der Bilder oder auf die Kurzbeschreibung im Profil.

Sie sehen beispielsweise, dass die Frau Ihrer Träume auf einem Beach Volleyball steht, so könnten Sie zum Beispiel schreiben: „Beach Volleyball mag ich auch, wo spielst Du denn immer?“ Sie sehen, dass die Flirtpartnerin wandern geht, dann können Sie sie nach ihrer Lieblings-Tour fragen. Im Normalfall kommt dann schon eine Konversation zustande.

Ein wichtiger Hinweis zur Länge der Nachrichten: Flirt Apps sind nicht dazu da, um lange Romane zu schreiben. Die Erfahrung hat gezeigt, dass Frauen bei langen Nachrichten abschalten und sehr oft gar nicht antworten. Versuchen Sie in Ihrer Flirt Nachricht einen gewissen Informationsgehalt rüberzubringen, bleiben Sie aber trotzdem weiterhin interessant und wecken Sie bei Ihrem Flirtpartner die Neugier auf mehr! Zu lange Nachrichten, die bereits alles verraten, turnen in der Regel ab. Es gibt dann ja nicht mehr so viel zu entdecken.

Noch mehr hilfreiche Tipps zum Anschreiben auf Tinder, Badoo, Lovoo & Co. finden Sie in dem nachfolgenden Video:


Video: Frauen bei Flirt Apps anschreiben: Do's and Dont's

 

Verwandte Artikel: Sündiger Verkehr: So bringen Sie mit einem diskreten Seitensprung Pepp in Ihr Sexleben wieder, Hier finden Sie die meisten weiblichen Sexanzeigen der Schweiz, So finden Sie online Frauen für eine heisse Privat Massage, So finden Sie online Menschen für einen Partnertausch, Hier suchen Schweizer Hausfrauen nach Sex, So treffen Sie ganz unkompliziert auf geile Mädchen im Internet, Diskrete Affairen Online: Hier treffen Sie private Frauen mit Lust auf Sex, „Sie sucht Sex“ – Wo Sie online geile Frauen finden, MILF Sex: Hier geht es schnell zur Sache, Heisse Affäre gesucht? Hier suchen private Frauen nach Sex, Das sollten Sie tun, wenn Sie geil sind: Hier geht’s zum Sofort-Sex, Friends with Benefits: Freunde mit gewissen Vorzügen finden leicht gemacht, Leben Sie Ihren Fetisch mit Hilfe des Internets aus, Die besten Online Swinger Clubs der Schweiz, So finden Sie online Partner für eine Sex Massage in der Schweiz, Noch heute Abend gratis poppen? Hier finden Sie heisse Ladys in der Schweiz, Gleichgesinnte Schweizer für heisse SM Erfahrungen online finden, Aufregende Menschen im Sexforum treffen: Die besten Sexforen der Schweiz im Vergleich, Wie Sie online Menschen für sinnliche Tantra Erfahrungen finden, Heissen Snapchat Sex in der Schweiz geniessen, Wie Sie online ganz unkompliziert Schweizer Milfs kennenlernen, So finden Sie dank Fuckbook aufregende Sexpartner in der Schweiz, Aufregende sexuelle Abenteuer mit Casual Dating in der Schweiz entdecken, Wie Sie die perfekten Partner für heissen Whatsapp Sex in der Schweiz finden, Wie Sie in einem Flirtchat Spaß haben und mit etwas Glück einen Partner in der Schweiz finden können, Lust auf Sex noch heute? So verabreden sich die Schweizer zum Sex!, Vorsicht Falle: Hobbyhuren online treffen, Kostenloser Privat Sex statt teurer Escort Girls – So geht’s, Hausfrauensex – Willig und geil: Gibt’s das wirklich?, Kostenlos ficken: So finden Sie noch heute gratis Fickkontakte in der Schweiz, Der Online Sextreff der für alle Schweizer funktioniert! , Kostenloser Privat Sex in der Schweiz: Auf diesen Seiten findet man private Sexkontakte noch heute!, Nur noch Sex per App organisieren? Für viele Schweizer eine normale Alltagsbeschäftigung!, Verliebt für eine Nacht: Hier klappt es mit dem One Night Stand in der Schweiz, Sex Chat – Nicht nur eine orale Befriedigung! Auf diesen Sex Chat Seiten machen Sie auch ein Sexdate klar!, Geheimtipp: So kann man einfach ein Sexdate in der Schweiz online finden, Sexinserate - Warum umständlich wenn es auch einfach geht?!, "Gratis Sex" - Vorsicht Falle!!, Das ultimative Geheimnis kurzfristig Sexkontakte in der Schweiz zu finden, und Sextreffen online finden – Nicht nur, wenn es hart auf hart kommt - sondern noch heute!